VOLTA New York VOLTA New York - Mit freundlicher Genehmigung von: voltashow

Wer: voltashow

Was: Messe

Wann: 04.09.2024 - 08.09.2024

Die VOLTA Art Fair 2024 wird vom 4. bis 8. September 2024 im Chelsea Industrial in New York stattfinden. Diese bedeutende internationale Kunstmesse feiert ihre 16. Ausgabe und bringt eine Reihe von Veränderungen und Neuerungen mit sich, um den dynamischen Kunstmarkt besser zu unterstützen und Sammlern eine einzigartige Erfahrung zu bieten.

Der neue Veranstaltungsort, Chelsea Industrial, bietet eine beeindruckende 22.000 Quadratmeter große Ausstellungsfläche im Herzen des Kunstbezirks von Chelsea. Diese zentrale Lage ermöglicht den Besuchern einen einfachen Zugang zu den besten Galerien der Stadt und ist nur wenige Minuten vom Javits Center entfernt, wo gleichzeitig die Armory Show und Photo Fairs stattfinden werden​ (VOLTA Art Fairs)​​ (ARTCENTRON)​.

Neuer Künstlerischer Leiter und Advisory BoardFür die Ausgabe 2024 wurde Lee Cavaliere als neuer künstlerischer Leiter ernannt. Cavaliere bringt frischen Wind in die Messe und legt besonderen Wert auf die Förderung junger, aufstrebender Künstler sowie auf die Präsentation globaler Perspektiven. Das neu formierte Advisory Board unterstützt diese Vision und umfasst renommierte Persönlichkeiten wie Ethan Cohen, Maryana Kaliner,…

Die VOLTA Art Fair 2024 wird vom 4. bis 8. September 2024 im Chelsea Industrial in New York stattfinden. Diese bedeutende internationale Kunstmesse feiert ihre 16. Ausgabe und bringt eine Reihe von Veränderungen und Neuerungen mit sich, um den dynamischen Kunstmarkt besser zu unterstützen und Sammlern eine einzigartige Erfahrung zu bieten.

Der neue Veranstaltungsort, Chelsea Industrial, bietet eine beeindruckende 22.000 Quadratmeter große Ausstellungsfläche im Herzen des Kunstbezirks von Chelsea. Diese zentrale Lage ermöglicht den Besuchern einen einfachen Zugang zu den besten Galerien der Stadt und ist nur wenige Minuten vom Javits Center entfernt, wo gleichzeitig die Armory Show und Photo Fairs stattfinden werden​ (VOLTA Art Fairs)​​ (ARTCENTRON)​.

Neuer Künstlerischer Leiter und Advisory BoardFür die Ausgabe 2024 wurde Lee Cavaliere als neuer künstlerischer Leiter ernannt. Cavaliere bringt frischen Wind in die Messe und legt besonderen Wert auf die Förderung junger, aufstrebender Künstler sowie auf die Präsentation globaler Perspektiven. Das neu formierte Advisory Board unterstützt diese Vision und umfasst renommierte Persönlichkeiten wie Ethan Cohen, Maryana Kaliner, Nikki Nita Ramirez sowie die zeitgenössischen Künstler Ola und Maya Rondiak​ (VOLTA Art Fairs)​.

Fokus und ProgrammVOLTA New York 2024 legt einen starken Fokus auf die Kunst der Gegenwart und bietet eine Plattform für innovative und provokative Werke, die die Vielfalt und Komplexität der heutigen Welt widerspiegeln. Die Messe wird Künstler aus Konfliktregionen und Bereichen mit eingeschränktem Zugang zum westlichen Kunstmarkt besonders hervorheben, um eine breite und inklusive Perspektive zu fördern​ (ARTCENTRON)​.

Auktionen und HöchstpreiseVOLTA ist bekannt dafür, dass aufstrebende Talente und etablierte Künstler gleichermaßen präsentiert werden. Die Werke auf der Messe erzielen regelmäßig hohe Preise bei Auktionen. Der höchste bekannte Preis für ein Werk auf der VOLTA wurde für ein Gemälde von Ola Rondiak erzielt, das für mehrere Hunderttausend Euro verkauft wurde. Diese Verkäufe bestätigen die Bedeutung der Messe als wichtigen Marktplatz für zeitgenössische Kunst​ (ARTCENTRON)​​ (EventsEye)​.

Kritiken und BedeutungDie Messe wird für ihre intime Atmosphäre und die Möglichkeit, direkte Verbindungen zwischen Künstlern, Galerien und Sammlern zu schaffen, hoch geschätzt. Kritiker loben die sorgfältige Kuratierung und die hohe Qualität der ausgestellten Werke, die VOLTA zu einer der führenden Kunstmessen für zeitgenössische Kunst machen.

ZitatLee Cavaliere, der neue künstlerische Leiter, sagte: „VOLTA ist ein neuer Abschnitt in der Kunstgeschichte, der Kunst präsentiert, die aus der Welt spricht, in der wir leben. Kunst ist ein großer Vereiniger und eine Kraft, die Menschen zusammenbringt.“

Weitere InformationenWeitere Details und aktuelle Informationen finden Sie auf der offiziellen Webseite der VOLTA Art Fair​ (VOLTA Art Fairs)​​ (ARTCENTRON)​.

Diese umfassenden Informationen bieten einen detaillierten Überblick über die VOLTA New York 2024, ihre Bedeutung und die Vielfalt der ausgestellten Kunstwerke.

 

 

May+17+2023 (c) Phillip Reed VOLTA May+17+2023 (c) Phillip Reed VOLTA - Mit freundlicher Genehmigung von: voltashow
Tags: Art, Farbfotografie, Gemälde, Malerei, Moderne Kunst, New York, Schwarzweißfotografie‎, Skulpturen, Zeichnungen, Zeitgenössische Kunst

.

Das könnte Sie auch interessieren
New York, Messe, 06.09.2024 - 08.09.2024
Photo Credit Vincent Tullo courtesy The Armory Show
New York, Auktion, 10.09.2024 - 12.09.2024
A DEC PDP-10: KI-1, 1971. Serial Number 676. Estimate: $30,000–50,000. Offered in Firsts: The History of Computing from the Paul G. Allen Collection from 23 August–12 September at Christie’s Online